Hochschule München

|
|
Prof. Heigert |
|
Wirtschaftsinformatik an der Hochschule München |
|

Fakultät Informatik/Mathematik

|
|
Hochschule München |
|

Prof. Dr. Johannes Heigert

Hinweise zur Abfassung von Bachelorarbeiten (gilt entsprechend auch für Masterarbeiten)
Bewertungskriterien (Gewichtung wird individuell angepasst)
Hinweise zu Abschlussarbeiten in Industrieunternehmen

Sie können mich immer wegen Bachelor-/Master-/Diplomarbeiten zu folgenden Themenkreisen ansprechen:

  • Customer Relationship Management
  • Planung und Betrieb von IT-Infrastrukturen (speziell ITIL)
  • Microsoft .NET

Beispiele für Diplom- und Bachelorarbeiten in den letzten Jahren: 

Titel Firma
Gastronomie-Kassensystem mit mobiler drahtloser Bestellabwicklung Intern
Applikation zur Unterstützung von Service-Managemet-Prozessen nach ITIL und BS15000 BT
System zur Softwareverteilung in klein- und mittelständischen Unternehmen  
Einführung von CRM bei einem IT-Untenehmen Tria
Qualitätssicherung in der Software-Entwicklung - Evaluierung von Testtools für Web-Anwendungen Intern
Konzeption eines Client Security Konzepts für die BMW-Group BMW
Measuring the Total Cost of Ownership for SAP configurations. Accenture
CRM bei BMW Financial Services - Entwicklung eines Kommunikationskonzepts zur effektiven Kundenbindung BMW Bank
Bandbreiten-Messung Windows 2003 - Terminal Server Microsoft
Der Pocket-PC als Hilfsmittel in der Lehre am Beispiel einer Umfrage-Anwendung intern
Vorteile und Optimierungspotenzial für zentrales Fileserving BMW
Die Microsoft .NET Plattform im Vergleich zur J2EE Entwicklungsplattform am Beispiel der Konzeption und Entwicklung einer Webanwendung Microsoft
Effective Concurrency in .NET/C# Environments intern
Customer Relationship Management in der Praxis - Analyse der Erfahrungen eines großen deutschen Energieversorgers EON
Das Microsoft .NET Compact Framework und dessen Unterstützung der Windows Communication Foundation Pentasys

Letzte Änderung: 28.09.2010