Projektstudium
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Projektstudium
Verantwortlich Prof. Dr. Robert Lindermeier
SWS 8
ECTS 10
Sprache(n) Deutsch
Lehrform Praktikum
Angebot in jedem Semester
Aufwand

Präsenzstudium: ca. 84 Std., Eigenstudium: ca. 216 Std.

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der Wirtschaftsinformatik

Basiskenntnisse Projektmanagement z.B. aus dem Bachelorstudium (Modul Wirtschaftsinformatik)

Ziele

Lernziele:Gegenstand der Vermittlung ist das einsatzbezogene Trainieren von Arbeitspraktiken und Techniken der IT-Projektabwicklung anhand eines konkreten, komplexeren Projektes aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik, unter realitätsnahen Bedingungen.

Kompetenzen:Die Veranstaltung vermittelt themabezogene folgende Kompetenzen:

  • Fachbezogen: Fähigkeit Ansätze der Softwareentwicklung und des Projektmanagements spezifisch auszuwählen und einzusetzen bzw. diese ggfs. zu adaptieren bzw. weiterzuentwickeln.
  • Methodisch: Fähigkeit, themabezogene Problemstellungen zu ana-lysieren und durch geeignete Methoden, zielführend zu bearbeiten.
  • Interpersonell: Eigene Arbeitsprozesse zu im praktischen Einsatz zu reflektieren und situationsbedingt weiterzuentwickeln.
Inhalt

Die Themen der Lehrveranstaltungen sollen so gewählt werden, dass ein effektives Arbeiten und die termingerechte Zielerreichung möglich ist. Eine Beteiligung an Projekten der betrieblichen Praxis wird angestrebt.

Aspekte der Projektabwicklung, beispielsweise: Anforderungsdefinition, Einrichten einer Projekt-Infrastruktur, Konfigurationsmanagement, Change-Management, Entwicklung. Qualitätssicherung, Abnahme der Projektergebnisse.

Medien und Methoden

Tafel und Folien (Powerpoint), multimediale Präsentationen, Groupware, Sitzungen, Projektspezifische Arbeitsleistung, Fallstudien

Literatur
  • Balzert H.: Lehrbuch der Software-Technik: Softwaremanagement, Springer
  • Burghardt M.: Projektmanagement, Publicis
  • DeMarco T., Lister T., Hruschka P.: Wien wartet auf dich, Hanser
  • DeMarco T.: Der Termin, Hanser, München, 2007
  • Kellner H.: Die Kunst IT-Projekte zum Erfolg zu führen, Hanser
  • Süß G., Ehrl-Gruber B.: Praxishandbuch Projektmanagement, WEKA
  • Tiemeyer E. (Hrsg.): Handbuch IT-Projektmanagement: Vorgehensmodelle, Managementinstrumente, Good Practices , Hanser
  • Integriertes Qualitätsmanagement und Leistungserbringungsmanagement mit Governance, Risk und Compliance (GRC): Standard für ein compliance-, risiko-, chancen- und wertorientiertes, integriertes Qualitäts- und Leistungserbringungsmanagement (mit Entwicklung, Einkauf und Marketing/Vertrieb) : Anforderungen an die Führungskräfte von heute und morgen, GMRC-Verlag
Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IN Version 2010 Pflicht IF-WI-M-12 3 benotete Studienarbeit (40%)
benotetes Kolloquium (60%)