Intelligente autonome Systeme
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Intelligente autonome Systeme
Verantwortlich Prof. Dr. Alfred Nischwitz
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Englisch
Lehrform Praktikum
Angebot in jedem Wintersemester
Aufwand

60 Präsenzstunden, 60 Stunden Erstellen der Projektarbeit, 30 Stunden Vorbereitung des eigenen Vortrags

Voraussetzungen

empfohlen werden mindestens 1-2 Module auf folgendem Katalog: „Projekt- und Qualitätsmanagement“, „Requirements Engineering“, „Computergrafik“, „Digitale Bildverarbeitung“, „Embedded Systems“, „Robotik“, „Embedded und Echtzeit-Betriebssysteme“

Ziele

Fähigkeit komplexe technische Problemstellungen zu analysieren, Lösungsansätze zu entwerfen, in Teamarbeit zu implementieren und zu testen. Vertiefte Kenntnis der Algorithmen, Strukturen und Komponenten von Smartphone-Apps und autonomen System, sowie deren Zusammenspiel. Fähigkeit zum Entwurf und der Implementierung von Smartphone-Apps zur Steuerung von autonomen Systemen. Fähigkeit zur Teamarbeit bzw. zur Anleitung von Teams

Inhalt

In Referaten stellen die Teilnehmer den Entwicklungsprozess, sowie Soft- und Hardware-komponenten von Smartphones, Apps und autonomen Systemen vor, wie beispielsweise:

  • Anforderungsmanagement
  • Projektmanagement
  • Qualitätssicherung
  • Betriebssysteme (Linux, Android, Windows)
  • App-Programmierung
  • 3D-Grafik-API: OpenGL ES 3.2
  • Bildverarbeitung und Mustererkennung (OpenCV)
  • Machine Learning und Objekt-Tracking (TensorFlow)
  • Simultaneous Location and Mapping (SLAM)
  • Navigation
  • Schnittstellen (Micro-USB, ROS, UART)
  • Einfache Regelungstechnik (PID)
  • Simulation und Modellbildung
  • Dynamik/Physik autonomer Systeme
  • Kollisionserkennung
  • Benutzerdialog und Interaktion
  • Netzwerkkommunikation und Synchronisation

Im praktischen Teil werden von den Studierenden Smartphone-Apps entworfen und implementiert die zur Steuerung autonomer Systeme dienen. Die Auswahl der Referatsthemen wird auf die Art des ausgewählten autonomen Systems und die Steuerungsaufgabe abgestimmt.

Medien und Methoden

Beamer, Tafel

Literatur

978-3-8348-1304-6, 978-3-8348-1712-9, 978-3834819376, 978-0-470-87613-8

Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IG Version 2010 CGBV: Schwerpunkt Vertiefung IG-ANI-0110 1 benotetes Referat (40%)
benotete Projektarbeit (60%)
IG Version 2010 EC: Schwerpunkt Vertiefung IG-ANI-0110 1 benotetes Referat (40%)
benotete Projektarbeit (60%)
IG Version 2010 SWE: Schwerpunkt IG-ANI-0110 1 benotetes Referat (40%)
benotete Projektarbeit (60%)