Systemprogrammierung
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Systemprogrammierung
Verantwortlich Prof. Dr. Christian Vogt
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Englisch
Lehrform SU mit Praktikum
Angebot nach Ankündigung
Aufwand

30 Präsenzstunden Vorlesung, 30 Präsenzstunden Praktikum, 45 Stunden Vor-/Nachbereitung des Praktikums, 45 Stunden Nachbereitung der Vorlesung und Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Betriebssysteme (IF-I-B-401)

Ziele

Fähigkeit, Systemaufrufe des Windows-Betriebssystems in eigenen Programmen zu verwenden, sei es zur Erhöhung der Funktionalität oder zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Programme.

Inhalt

In der Vorlesung mit Praktikum wird die Benutzung ausgewählter systemnaher Funktionen (»base system services«) des Win32-API unter Windows behandelt, z.B. aus den Themenbereichen:

  • Arbeiten mit Prozessen und Threads
  • Verwenden von Synchronisationsmechanismen
  • Asynchrone Ein-/Ausgaben
Medien und Methoden

Tafel, Folien oder Beamer

Literatur

Jeffrey M. Richter: Programming Applications for Microsoft Windows, Microsoft Press Int.

Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
GO Version 2008 WPF Technik GO-B-F2-3 6 benotete schriftliche Prüfung 90 Minuten (60%)
benotete Studienarbeit (40%)