Bewertung von unternehmerischen Chancen und Risiken
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Bewertung von unternehmerischen Chancen und Risiken
Verantwortlich Prof. Dr. Jochen Hertle
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Englisch
Lehrform SU mit Übung
Angebot nach Ankündigung
Aufwand

40 Präsenzstunden Vorlesung, 20 Präsenzstunden Übung, 35 Stunden Vor/Nachbereitung der Übungen, 55 Stunden Nachbereitung der Vorlesung und Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Jahresabschluss, Finanzierung, Organisation)

Wirtschaftsmathematik

Grundkenntnisse der Modellierung in Excel

Ziele

Lernziele:

  • Formale Konzepte der Formulierung von Unternehmensstrategien kennen
  • Unternehmerische Chancen und Risiken im Kontext einer Unternehmensstrategie erkennen und bewerten können
  • Formale Konzepte der Risikoanalyse bei unternehmerischen Entscheidungen kennen und anwenden können
  • Methoden des Managements von Risiken kennen
  • Gewerbliche Schutzrechte und deren Bewertung kennen

Kompetenzen:

  • Formale Konzepte zur finanziellen Bewertung von Firmen, Projekten und Entscheidungsalternativen anwenden können
  • Methoden des Managements von Risiken anwenden können
  • Persönliche Kompetenzen weiter entwickeln (Präsentation, Kommunikation, Teamarbeit)
Inhalt

Es werden die grundlegenden Konzepte und Methoden zur Analyse und Bewertung von unternehmerischen Chancen und Risiken vorgestellt und anhand von Übungen vertieft. Die Entscheidungsalternativen werden in Beziehung zu einer Unternehmensstrategie gesetzt und finanziell bewertet und priorisiert. Fallstudien und Beispiele von wichtigen unternehmerischen Entscheidungen und deren Diskussion dienen der Anschauung und Verdeutlichung der Relevanz im unternehmerischen Kontext.

Die zu erlernenden Konzepte umfassen:

  • Five Forces, Portfolioanalyse, SWOT, Entrepreneurial Strategies
  • DCF-Techniken, Transaction-Multiple-Techniken, Real Options
  • Benchmarking, Sensitivitätsanalyse, Szenarioanalyse, MC-Simulation
  • Diversifikation, Hedging, Risk Ownership
Medien und Methoden

Computer & Beamer, Tafel, Fallstudien

Literatur
  • Peter F. Drucker: Innovation and Entrepreneurship, HarperBusiness, 1993
  • Hermann Simon: Think! – Strategische Unternehmensführung statt Kurzfrist-Denke, Campus Verlag, 2004
  • Michael E. Porter: Competitive Strategy - Techniques for Analyzing Industries and Competitors, Simon & Schuster, 2004
  • Robert C. Higgins: Analysis for Financial Management, McGraw-Hill, International Edition 2007
  • Michael Crouhy et al.: The Essentials of Risk Management, Mcgraw-Hill Professional, 2008
  • John Charnes: Financial Modelling with Chrystal Ball and Excel, Wiley Finance, 2007
Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IB Version 2010 FWP IF-WI-B-31-34-16 4 benotete Studienarbeit (40%)
benotete schriftliche Prüfung 60 Minuten (60%)