Anwendung von Unternehmensarchitekturen in der Praxis
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Anwendung von Unternehmensarchitekturen in der Praxis
Verantwortlich Dr. Holger Günzel
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Lehrform SU mit Übung
Angebot nach Ankündigung
Aufwand

Präsenzstudium: ca. 42 Std., Eigenstudium: ca. 108 Std.

Voraussetzungen

Software Engineering, Datenbanksysteme, Softwareentwicklung, Wirtschaftsinformatik aus dem Bachelorstudium

Ziele

Lernziele: Ziel des Moduls ist die Vermittlung von Kenntnissen zu Theorie und Praxis im Aufbau von unternehmensweiten Architekturen und deren vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten im praktischen Einsatz.

Kompetenzen: Nach dem Besuch des Moduls sind die Studierenden in der Lage, den Einsatz von unternehmensweiten Architekturen zu kennen und anzuwenden. Die Studierenden die vorhandenen Bereiche analysieren und geeignete Steuerungsverfahren entwickeln. Die Studierenden können die Ansätze in praktischen Übungen in kleinen Teams hinterfragen. Durch den Besuch dieses Moduls entwickeln die Studierenden ein Verständnis zum Einsatz im Unternehmen, deren Bedeutung, Möglichkeiten, aber auch Einschränkungen in Prozess und IT.

Inhalt

Aufbau und Wartung einer Unternehmensarchitektur

Business/ IT-Alignment

Veränderung der IT-Strategie

Auswirkungen auf IT-Projekte

Beeinflussung von Outsourcing

Zusammenhang mit Serviceorientierten Architekturen, Governance, etc.

Optimierung Portfoliomanagement

Medien und Methoden

Folien (Powerpoint, PDF) mit Beamer, Tafel

Literatur
  • Hanschke, I.:Enterprise Architecture Management – einfach und effektiv – Ein praktischer Leitfaden für die Einführung von EAM, München: Carl Hanser Verlag, 2012

  • Hanschke, I.: Strategisches Management der IT-Landschaft – Ein praktischer Leitfaden für das Enterprise Architecture Management, 3. Auflage, München: Carl Hanser Verlag, 2013

  • Hanschke, I.: Lean IT-Management – einfach und effektiv. Ein Erfolgsfaktor für ein wirksames IT-Management, München: Carl Hanser Verlag, 2013 Hanschke, I. und Lorenz, R.: Strategisches Prozessmanagement – einfach und effektiv – Ein praktischer Leitfaden, München: Carl Hanser Verlag, 2013 Hanschke, I. Giesinger, G.; Goetze, D.: Business Analyse – einfach und effektiv: Geschäftsanforderungen verstehen und in IT-Lösungen umsetzen, München: Carl Hanser Verlag, 2016
  • Josey, A.: TOGAF Version 9.1 Enterprise Edition – An introduction, San Francisco: The Open Group, 2011
  • Keller, W.: IT-Unternehmensarchitektur: Von der Geschäftsstrategie zur optimalen IT Unterstützung, Heidelberg 2006
  • Lankhorst: Enterprise architecture at work, 2012
  • Masak, Dieter: Moderne Enterprise-Architekturen, 2005
  • Ross, Jeanne W.: Enterprise architecture as strategy, 2006
  • Schekkerman, Jaap: The Economic benefits of enterprise architecture
  • The Open Group: Open Group Standard - TOGAF Version 9.1, [Online], Verfügbar: http://www.opengroup.org, 2009
  • Whittle, Ralph: Enterprise business architecture, 2004
Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IB Version 2010 FWP IF-WI-B31-34-22 4 benotete Studienarbeit (40%)
benotetes Kolloquium (60%)