Bilanzierung und Steuern
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Bilanzierung und Steuern
Verantwortlich Prof. Dr. Eva Kiessling
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Lehrform SU
Angebot in jedem Sommersemester
Aufwand

Präsenzstudium: ca. 42 Std., Eigenstudium: ca. 108 Std.

Voraussetzungen

Betriebswirtschaftslehre z.B. aus dem Modul Betriebswirtschaft des Grundstudiums

Ziele

Lernziele: Mit diesem Modul sollen tiefergehende Kenntnisse der Steuerarten und deren Einflüsse auf die Bilanzierung vermittelt werden. Die Studierenden sollen die Bilanzierung und die Besteuerung kennen lernen.

Kompetenzen: Die Studierenden sollen die Fähigkeit zur Aufstellung und Analyse von Jahresabschluss und Lagebericht über das deutsche Besteuerungssystem hinsichtlich Ertrag-, Substanz- und Verkehrsteuern und deren betriebliche Relevanz erwerben.

Inhalt

Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden; steuerlichen Vorschriften.

Jahresabschluss: Aufstellen und analysieren, vorbereitende Jahresabschlussarbeiten (z. B. Inventur, Anlagespiegel).

Überblick über die Steuerarten, Rechtsformen und Standorte sowie die Steuergestaltungen (Planung und Politik).

Steuergesetze: EStG, KStG, GewStG, UStG, VStG.

Steuerwirkung: Geschäftsvorfälle, Rechnungslegung (Bilanzsteuerrecht), Rechtsformen.

Steuerwirkungen bei Auslandsinteressen: Prinzipien der Doppelbesteuerung, EG-Richtlinien und Außensteuergesetz.: Beschaffungs-, Produktions- und Vertriebslogistik; Entsorgung; Handel; Einsatzmöglichkeiten der EDV.

Medien und Methoden

Folien (Powerpoint, PDF), Tafel, veranstaltungsspezifische Website, allgemeine Informationen (Hinweise im WWW), Bücher und Zeitschriftenartikel

Literatur
  • Dommermuth et. al., Betriebliche Steuern Bd. 1, 2. Auflage 2004
  • Wiemhoff / Walden , Praxisfälle Umsatzsteuer, 12. Auflage 2002
  • Vorlesungsbegleitendes Skriptum
  • Stobbe, Steuern kompakt, 8. Auflage 2009
  • von Sicherer, Einkommensteuer, 3. Auflage 2004

Weitere aktuelle Literaturhinweise in der Veranstaltung

Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IB Version 2010 Pflicht IF-WI-B-20 4 benotete schriftliche Prüfung 90 Minuten