Computational Geometry
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Computational Geometry
Verantwortlich Prof. Dr. Max Fischer
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Lehrform SU mit Praktikum
Angebot im Wechsel mit anderen Fächern der gleichen Fachgruppe
Aufwand

30 Präsenzstunden Vorlesung, 30 Präsenzstunden Praktikum, 45 Stunden Vor-/Nachbereitung des Praktikums, 45 Stunden Nachbereitung der Vorlesung und Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Keine

Ziele

Verständnis und Beherrschung der grundlegenden Algorithmen und Werkzeuge der Computational Geometry. Fähigkeit, Problemstellungen - insbesondere aus den Bereichen Robotik, Computer-Aided Design, Computergrafik bzw. Geo-Informations-Systeme (GIS) - auf mögliche Lösungen aus der Computational Geometry abzubilden und entsprechende Systeme zu implementieren.

Inhalt

Computational Geometry beschäftigt sich mit effizienten Algorithmen und Datenstrukturen für geometrische Probleme mit Objekten wie Punkten, Linien, Polygonen, usw. in der Ebene und in höher dimensionalen Räumen. Vielfältige Anwendungen gibt es z.B. in der Robotik, im Computer-Aided Design - Bereich, in der Computergraphik oder in Geo-Informations-Systemen (GIS). Die Vorlesung vermittelt eine praktisch orientierte Einführung in die Computational Geometry. Ausgehend von Anwendungen werden u.a. folgende Bereiche behandelt:

  • Winged-Edge Datenstruktur
  • Plane Sweep Algorithmen
  • Delaunay-Triangulierung
  • Voronoi-Diagramm
  • Konvexe Hülle
Medien und Methoden

Tafel, Folien oder Beamer

Literatur
  • Computational Geometry - Algorithms and Applications. M. de Berg, et al., Springer, 1997
  • Computational Geometry in C. Joseph O' Rourke, Cambridge University Press, 1993
Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IG Version 2010 CGBV: Theoretische Grundlagen IG-TTI-0020 1 benotete schriftliche Prüfung 90 Minuten (60%)
benotete Studienarbeit (40%)
IG Version 2010 EC: Theoretische Grundlagen IG-TTI-0020 1 benotete schriftliche Prüfung 90 Minuten (60%)
benotete Studienarbeit (40%)
IG Version 2010 SWE: Theoretische Grundlagen IG-TTI-0020 1 benotete schriftliche Prüfung 90 Minuten (60%)
benotete Studienarbeit (40%)