Finanzprodukte und Finanzmärkte
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name Finanzprodukte und Finanzmärkte
Verantwortlich Dr. Silja Grawert
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Lehrform SU mit Übung
Angebot in jedem Wintersemester
Aufwand

40 Präsenzstunden Vorlesung, 20 Präsenzstunden Übung, 35 Stunden Vor-/Nachbereitung der Übungen, 55 Stunden Nachbereitung der Vorlesung und Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Keine Vorkenntnisse

Ziele

Die Studierenden sind in der Lage, die auf den internationalen Finanzmärkten angebotenen Produkte im Hinblick auf ihren Zweck und praktischen Einsatz richtig einzuordnen und mit Sachverstand in den Rahmen des zugehörigen Marktumfeldes zu stellen. Sie erlangen Sicherheit im Gebrauch des auf diesen Märkten üblichen Vokabulars. Ferner erwerben sie die Kompetenz, relevante Einflussgrößen zur Preisgestaltung und Bewertung von Finanzprodukten einschätzen und passende Analyseansätze umsetzen zu können.

Inhalt
  • Überblick über die wichtigsten an Finanzmärkten gehandelten Finanzprodukte. Basisinformationen zur Funktionalität, Preisgestaltung und Einsatzmöglichkeit von Anleihen, Aktien, Fonds, Zertifikaten und Termingeschäften.
  • Grundlagen bezüglich Arten und Funktionsweise von Finanzmärkten (Renten-, Aktien-, Fonds- und Terminbörsen). Vorstellung international bedeutender Finanzplätze und deren Indices.
  • Erläuterung wichtiger Einflussgrößen bzgl. der Bewertung von Finanzprodukten, wie etwa Zinsstrukturen, Bonitäts- und Währungsrisiken sowie steuerliche Aspekte (nationales Steuerrecht und EU-Zinsrichtlinie).
  • Einführung in praxisrelevante mathematische Finanzmarkt- und Portfoliomodelle, wie etwa Barwertkonzept, Capital-Asset-Pricing Model und Arbitrage Pricing Theory. Vorstellung technischer Kennziffern (Beta, Sharpe Ratio, etc.)
Medien und Methoden

Tafel, Beamer

Literatur

Literaturliste wird zu Beginn der Vorlesung bekannt gegeben. Beispiel-Literatur:

  • Hull: Options, Futures and Other Derivatives
  • Steiner, Uhlir: Wertpapieranalyse
  • Elton, Gruber, Brown, Goetz: Modern Portfolio Theory And Investment Analysis
  • Franke, Härdle, Hafner: Statistics of Financial Markets: An Introduction
  • Bitz, Kraft: Finanzdienstleistungen
  • Aktuelle Veröffentlichungen von Aufsichtsbehörden, Bankbroschüren
Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IG Version 2010 CGBV: Fachliche u. persönliche Profilbildung IG-ANM-0040 1 benotete mündliche Prüfung
IG Version 2010 SWE: Fachliche u. persönliche Profilbildung IG-ANM-0040 1 benotete mündliche Prüfung
IS Version 2009 Pflicht IF-S-M-101 1 benotete mündliche Prüfung
IS Version 2017 WPF Weitere Anwendungen IF-S-M-A09 1 benotete mündliche Prüfung