FWP-Fach der Wirtschaftsinformatik I-IV
Fakultät für Informatik und Mathematik ©
Name FWP-Fach der Wirtschaftsinformatik I-IV
Verantwortlich Georg Peters
SWS 4
ECTS 5
Sprache(n) Deutsch
Englisch
Lehrform SU mit Übung
Angebot in jedem Semester
Aufwand

Präsenzstudium: ca. 42 Std., Eigenstudium: ca. 108 Std.

Voraussetzungen

Grundlagen der Informatik etwa aus dem Modul Wirtschaftsinformatik des Grundstudiums. Wirtschaftswissenschaften etwa aus dem Modul Betriebswirtschaft des Grundstudiums. Mathematik etwa aus den Modulen Wirtschaftsmathematik I und II aus dem Grundstudium.

Ziele

Lernziele: Dieses Modul dient der Vermittlung von Kenntnissen zu Konzepten, die in der Informatik bzw. den Wirtschaftswissenschaften angewendet werden.

Kompetenzen: Die Studierenden erwerben tiefergehende Kenntnisse in den ausgewählter Themen der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften und der Informatik.

Inhalt

Vertiefung von Fachthemen: Eigenständige Erarbeitung einer anspruchsvollen fachlichen Thematik.

Die Fachwissenschaftlichen Wahlpflichtfächer reichen von rein wirtschaftswissenschaftlichen über Wirtschaftsinformatik bis hin zu Informatikfächern und ermöglichen den Studierenden eine gezielte Vertiefung bzw. Erweitung berufsbezogener Kenntnisse.

Darstellung und Vertretung: Präsentation der Ergebnisse durch adäquaten Einsatz von multimedialen Hilfsmitteln. Kompetente Fachdiskussion

Die als FWP-Fächer zugelassenen Module (auch aus anderen Studiengängen) sind im Anhang des Studienplans aufgeführt. Details sind in den entsprechenden Modulbeschreibungen zu finden.

Medien und Methoden

Folien (Powerpoint, PDF) und Tafel Veranstaltungsspezifische Website Allgemeine Informationen (Hinweise im WWW) Bücher und Zeitschriftenartikel Software

Literatur

themenspezifisch

Zuordnungen Curricula
SPO Fachgruppe Code ab Semester Prüfungsleistungen
IB Version 2010 FWP IF-WI-B-31-34 4 je nach Fach