Schwarzes Brett
Fakultät für Informatik und Mathematik ©

Aktuelle Nachrichten (FK07 intern)

Autor Titel Inhalt gültig von gültig bis
Wischhof, L. Einladung zur Abschlussveranstaltung des Projektstudiums "Smart Auto Munich"

Liebe Studierende und Interessenten am SAM-Projekt,

am Mittwoch, den 23.1.2018, findet ab 11:45 Uhr im Raum R1.008 die Abschlussveranstaltung des Projektstudiums "Smart Automobile Munich (SAM)" im WS18/19 statt.

Falls Sie sich für das Projekt interessieren und/oder sich ein Bild von den in diesem Semester umgesetzten Teilprojekten machen wollen, sind Sie herzlich dazu eingeladen.

21.01.2019 24.01.2019
Reinhardt, D. Mündliche Prüfung - Betriebssysteme 2

Liebe Studentinnen und Studenten,
die mündliche Prüfung für Betriebssysteme 2 findet am 24.01.2019 um 08:00 Uhr statt.
Raum 3.032 Büro Prof. Dr. Martin Orehek.

Viele Grüße
Dr.-Ing. Dominik Reinhardt

16.01.2019 31.01.2019
Rambausek, M. IT-Systemadministrator/in an der Fakultät Informatik und Mathematik gesucht

Die Fakultät für Informatik und Mathematik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

IT-Systemadministratorin / IT-Systemadministrator in Vollzeit 40,1 Std./Wo.

Stellenanzeige und weiteren Informationen auf dem Online-Portal unter https://stellen.hm.edu/jobposting/7ee02a2347839e4b1e993e74103311012d58702b

08.01.2019 31.01.2019
Eich-Soellner, E. Sprechstunden Eich-Soellner

Meine Sprechstunde am Mi, 23.1.19 wird auf Do, 24.1.19, 11.00 verlegt. Ausnahmsweise ist eine Anmeldung vorab per mail notwendig.

Bitte beachten Sie, dass dies die letzte reguläre Sprechstunde in diesem Semester wäre.

Während der Prüfungszeit finden folgende Sprechstunden statt:

  • Di, 29.1., 15.30
  • Mo, 4.2., 10.30

Auch hier ist eine Anmeldung per mail notwendig.

Gerne können Sie auch meine Prüfungseinsicht (ohne Anmeldung) als Sprechstunde nutzen.

In den Ferien finden keine regulären Sprechstunden statt.

08.01.2019 16.02.2019
Staudt, M. Nachmeldungen Prüfungen Wirtschaftsinformatik

Begründete Anträge auf nachträgliche Prüfungsanmeldungen müssen per email bis spätestens 21.12. 12:00 gestellt werden. Später eintreffende Anträge werden nicht mehr bearbeitet. Eine Teilnahme an den betroffenen Prüfungen ist dann nicht möglich.

M. Staudt

05.12.2018 14.02.2019
Peters, G. Master Wirtschaftsinformatik: Zulassungsbedingungen

Hintergrund und Zweck

  • Die Studien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München (im folgenden kurz SPO) verlangt als ein Qualifikationsmerkmal für die Zulassung zum Master den "Nachweis über dem Durchschnitt liegender Fähigkeiten zum analytischen und strukturierten Denken" (§ 3 (1) Nr. 2 SPO).

  • Im Wintersemester 2018 bietet der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik den Test "ALM - Allgemeine Leistungsmessung" an, mit dem dieser Nachweis erbracht werden kann. D.h., die Prüfungskommission für den Master Wirtschaftsinformatik erkennt ALM - Allgemeine Leistungsmessung als gleichwertiges Testverfahren an (§ 3 (2) SPO).

Weitere Informationen

14.11.2018 14.03.2019
Peters, G. Interne Abschlussarbeit: R-Project und LaTeX

Themenbereich

R-Project und LaTeX: Konzeption und Implementierung eines Systems zur Generierung automatischer Reports

Anforderungen

  • sehr gute Studienleistungen
  • hohe Selbständigkeit

Weitere Informationen

Weitere Informationen in meiner Sprechstunde.

12.11.2018 31.01.2019
Peters, G. Abschlussarbeiten in Kooperation mit einer Australischen Universität

Themenbereiche

  • Social Media in Politics
  • eCommerce: B2C Delivery Strategies
  • Comparative Studies in ePrivacy
  • Comparative Studies in eGovernment

Alle Themen haben einen internationalen Bezug und fokussieren u.a. auf Australien und Deutschland. Die Arbeiten müssen in englischer Sprache verfasst werden.

Arbeitsort

Die Arbeiten können wahlweise in München und/oder in Australien angefertigt werden. Bei einem Aufenthalt an der Australischen Universität fallen keine Studiengebühr an, da keine Einschreibung notwendig ist. Ein formaler Nachweis der englischen Sprache wird daher nicht verlangt. Die Organisation eines potentiellen Australien-Aufenthaltes erfolgt selbständig (Finanzierung, Unterkunft, Visum u.a.).

Anforderungen

  • sehr gute Studienleistungen
  • sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • hohe Selbständigkeit

Weitere Informationen

Weitere Informationen in meiner Sprechstunde.

12.11.2018 31.01.2019
Greiner, C. Veranstaltungen der FK 10 für die Wirtschaftsinformatik

Informationen über Veranstaltungen der FK 10 für die Wirtschaftsinformatik

Bitte beachten Sie, dass Informationen der FK10 (Lehrveranstaltungen am Montag und Dienstag) im Informationssystem NINE der FK 10 gepostet werden. Dies betrifft insbesondere:

  • den Ausfall und die Verschiebungen von Veranstaltungen,
  • Raumänderungen
  • etc.

Daher registrieren Sie sich bitte bei NINE. Das Informationssystem NINE kann wie folgt erreicht werden:

https://nine.wi.hm.edu

Weitere Informationen zu NINE finden sich unter:

https://bw.hm.edu/aktuelles/news/nachrichtendetailseite_91584.de.html

30.10.2018 15.02.2019
Staudt, M. Prüfungen Wirtschaftsinformatik WS 18/19

Bitte beachten Sie die folgenden Regelungen für die Teilnahme an Prüfungen in den Studiengängen Bachelor und Master Wirtschaftsinformatik, die auch im WS 2018/19 wieder gelten:

  1. Anmeldepflicht: Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung innerhalb der offiziellen Anmeldezeit (5.11.-19.11.2018) möglich.

  2. Zulassungsvoraussetzungen: Bei Prüfungen mit Zulassungsvoraussetzungen (Schein) muß der Schein zwingend bei der Prüfung vorgelegt werden, ansonsten kann die Teilnahme an der Prüfung verwehrt werden.

  3. Zuordnung zu Prüfern: Die detaillierte Zuordnung finden Sie als separaten Eintrag (Prüferzuordnung WI). Die Prüferbindung ist unabhängig davon, ob es sich um einen Erst- oder Zweitversuch handelt. Drittversuche unterliegen generell keiner Prüferbindung. Für alle nicht erwähnten Fälle gibt es ebenfalls keine Prüferbindung. Bei Mißachtung der Prüferzuordnung ist mit Ungültigkeit der Prüfungsanmeldung bzw. Prüfungsleistung zu rechnen.

17.10.2018 15.02.2019
Staudt, M. Prüferzuordnung Wirtschaftsinformatik WS 18/19
  • Alle Prüfungen sind bei der/dem Dozierenden abzulegen, die/der jeweiligen Studiengruppe, der man offiziell angehört, gemäß Stundenplan für das entsprechende Fach zugeordnet ist.
  • Für die Wiederholungsprüfungen des 2. Semesters sind die Angehörigen der Studiengruppen IB3x an die Wiederholungsprüfung für die Studiengruppe x (x aus {A,B,C}) gebunden (d.h. Prüfer ist der Dozent der Studiengruppe im vorhergehenden Semester).
  • Für die Wiederholungsprüfungen des 4. Semesters sind die Angehörigen der Studiengruppen IB5xP, IB5P, IB6, IB6x und IB4W, die im SS18 in IB4x waren, an die Wiederholungsprüfung für die Studiengruppe x (x aus {A,B,C}) gebunden (d.h. Prüfer ist der Dozent der Studiengruppe im vorhergehenden Semester).
  • Für die Wiederholungsprüfungen des 6. Semesters sind die Angehörigen der Studiengruppen IB7x, die im SS18 in IB6x waren, an die Wiederholungsprüfung für die Studiengruppe x (x aus {A,B,C}) gebunden (d.h. Prüfer ist der Dozent der Studiengruppe im vorhergehenden
17.10.2018 15.02.2019
Bunge, C. Abgaben von Bachelor- und Masterabschlussarbeiten

Diese Abgaberegelung gilt für alle Bachelor- und Masterstudiengänge an der Fakultät 07**

Abschlussarbeiten können im Sekretariat zu den angegebenen Öffnungszeiten abgegeben werden. Bei Nichtbesetzung des Sekretariats

  • Persönliche Abgabe: Sie geben die Arbeiten bei dem / der zuständigen Prüfer/Prüferin nach Terminvereinbarung ab.
  • Abgabe mit Postversand: Sie senden Ihre Arbeit in der vorgeschriebenen Form an die Fakultät 07, jeweils zu Händen des/der zuständigen Prüfers/Prüferin.

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Standorte. Es zählt das Datum des Poststempels als Abgabetermin.

16.10.2018 01.01.2028
Eich-Soellner, E. Bachelor Scientific Computing: Zuordnung zu den PrüferInnen im WS 18/19
  • Alle regulären Prüfungen müssen generell in der eigenen Studiengruppe absolviert werden.
  • Alle anderen Prüfungen müssen bei den aktuellen Prüfern des Studiengangs IC abgelegt werden.
  • Die Prüfungskommission behält sich vor, falsche Anmeldungen durch das Prüfungsamt umbuchen bzw. falsch abgelegte Prüfungen zu annullieren.
21.08.2018 14.03.2019
Eich-Soellner, E. Bachelor Informatik: Zuordnung zu der PrüferInnen im WS 18/19
  • Alle regulären Prüfungen müssen generell in der eigenen Studiengruppe absolviert werden.
  • Studierende der Gruppe IF3A absolvieren ihre Wiederholungsprüfungen und -praktika mit IF1A, Studierende aus IF4B mit IF1B, IF4W mit IF1A.
  • Sollten Sie im zpa in einen Kurs zu einem anderen Prüfer eingeteilt worden sei, so müssen Sie einen Antrag auf Prüferwechsel bei der Prüfungskommission stellen. Wechsel sind mit Einverständnis beider betroffener PrüferInnen möglich und bei der Prüfungskommission bis 30.10.18 zu beantragen.
  • Alle dann noch verbleibenden Prüfungen müssen bei den Prüfern, die für IF zuständig sind, abgelegt werden.
  • Die Prüfungskommission behält sich vor, falsch angemeldete Prüfungen durch das Prüfungsamt umbuchen zu lassen bzw. zu annullieren.
21.08.2018 14.03.2019
Braun, O. Tutoren gesucht für Angular und Node.js

Für das Praktikum zur Veranstaltung Software Engineering II (IB) im SS19 suche ich Tutoren, die sich mit Angular und Node.js auskennen.

Außerdem sollten Sie auch mit git und WebStorm (JetBrains IntelliJ-Abkömmling) oder VS Code nicht auf dem Kriegsfuß stehen.

Erwartet werden Unterstützung im Praktikum und außerhalb über GitHub Issues.

Die beiden Praktikumstermine stehen leider noch nicht fest, bei Interesse würde ich mich aber trotzdem freuen, wenn Sie sich schon einmal melden (auch wenn es dann terminlich vielleicht doch nicht klappt).

18.01.2019 15.03.2019
Schwenkert, R. IB3A, IB3B Datenbanksysteme

Die Scheine zum Praktikum Datenbanksysteme können ab sofort im Sekretariat abgeholt werden.

18.01.2019 28.01.2019
Schwenkert, R. Prüfungen im WS 2018/2019 bei Prof. Dr. R. Schwenkert

Bitte beachten Sie für die Lehrveranstaltungen "Wirtschaftsmathematik I", "Wirtschaftsmathematik II", "Statistik und Operations Research" und "Datenbanksysteme" die Bekanntmachungen zu den schriftlichen Prüfungen im Multiple-Choice-Verfahren im Schaukasten vor Zimmer R 2.037.

30.11.2018 08.02.2019

Nachrichten von Extern

Autor Titel Inhalt gültig von gültig bis
Hertle, J. Startup sucht Mitgründer

Archery Electronics ist ein Startup für elektronische Systeme und Software Lösungen für den Bogensport https://www.archery-electronics.com. Gesucht wird ein(e) (beinahe) Absolvent(in) der Informatik/Wirtschaftsinformatik als Mitgründer(in). Details siehe unter diesem Link.

21.01.2019 15.02.2019
Trapp, P. Audi sucht IT-Experten/-innen für den Aufbau des Cyber Security Managements

... um sich auf die zukünftigen Herausforderungen des vernetzen und intelligenten Fahrzeugs zu rüsten.

Für die drei Hauptsäulen der Security: „Prevention, Detection und Response“ sollen Technologien und Prozesse entwickelt, implementiert und etabliert werden. Im Cyber Security Incident Management werden potentielle und reale Angriffsvektoren im Team identifiziert und Maßnahmen erarbeitet.

Sie verfügen über fundiertes Wissen in der IT-Security, Angriffstechniken, IT-Infrastruktur, Netzwerkanalyse, Diagnose oder Softwareentwicklung.

Sie bringen praktische Erfahrung im Bereich der IT-System- und Netzadministration, Datenrecherche/-analysen/-bewertung, IT-Risikoanalyse/-bewertung oder des Security Incident Monitorings durch z. B. ein CERT oder SOC mit.

Gerne baue ich den Kontakt für Sie auf.

08.01.2019 14.03.2019